• Vorstand vom Seniorenclub Bludenz 2018

    Vorstand vom Seniorenclub Bludenz 2018

  • Spendenübergabe vom Karfreitag.  Wolfi Fritz vom Franziskanerchor, Edith Wehinger, die die Texte verfasste, Pater Adrian, Inge Naier, Obfrau und der Kassier Leonhard Manahl.

    Spendenübergabe vom Karfreitag. Wolfi Fritz vom Franziskanerchor, Edith Wehinger, die die Texte verfasste, Pater Adrian, Inge Naier, Obfrau und der Kassier Leonhard Manahl.

  • Wanderung nach Lichtenstein

  • Theaterbesuch in St. Gallen

  • Meditation am Karfreitag

  • Gesundheits-Vortrag

  • großes Preisjassen

  • Wanderung zur Ruine Schrofenstein

Herzlich Willkommen beim Seniorenclub Bludenz


Beim Ortsgruppentag des Seniorenclubs Bludenz legte der langjährige Obmann Josef Gantner seine Funktion zurück, da laut Statuten der Obmann nur 3 Perioden den Vorsitz führen darf. Josef war seit 2006 als äußerst engagierter Obmann tätig. Sein Einsatz für den Verein, für seine MitgliederInnen und die Seniorenhilfe waren für ihn selbstverständlich. Auch die Gründung der Seniorenbörse war ein Höhepunkt während seiner Obmannschaft. Die Clubnachrichten, eine eigene Homepage, die Adventfeier, das Oktoberfest, ein ausgezeichnetes Bildungs-, Reise- und Sportprogramm machten den Seniorenclub für die Generation 55+ sehr attraktiv. Dadurch stieg die Mitgliederzahl seit dem Jahr 2005 von ca. 600 Mitgliedern auf derzeit ca. 1570. Somit ist der Seniorenclub neben dem Krankenpflegeverein der wahrschleich größte Verein in Bludenz. Für sein Engagement erhielt Josef von Landesobmann Werner Huber das „Goldene Ehrenzeichen“. Der Vorstand des Seniorenclubs ehrte seinen scheidenden Obmann mit vielen humorvollen Geschenken und ernannte ihn mit einer Urkunde zum Ehrenobmann. Bei der Verleihung waren neben Landesobmann Werner Huber, Landtagspräsident Harald Sonderegger, Landtagsabgeordneter Christian Gantner, Bgm. Mandi Katzenmayer, Stadtrat Gerhard Krump, Ehrenlandesobmann  Dr. Gottfried Feurstein, Bezirksobmann Abgm. Armin Spalt, Landesgeschäftsführer Franz Himmer, der Obmann des Krankenpflegevereins Hans Mayr und der Obmann der Seniorenbörse Franz Lümbacher anwesend. Als neue Obfrau wurde einstimmig Inge Naier gewählt, ebenso wurde das neue alte Vorstandsteam bestätigt. Nach dem Referat von Abgm. Erwin Mohr zum Thema "Welche Vorteile bringt uns die EU?" bildete ein Essen, zu dem der Seniorenclub die Anwesenden eingeladen hatte, den Ausklang des Ortsgruppentages.
logo seniorenclub

Kalender

April 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Seniorenbund Vorarlberg

Hilfreiche Links