2018-04-03 Genussreise ins Piemont

Kulinarische Genussreise ins Piemont
Der Seniorenclub Bludenz veranstaltete kürzlich eine kulinarische Genussreise ins Piemont und 40 Personen folgten der Einladung. Das Piemont fasziniert durch das atemberaubende Panorama, die kleinen Dörfer auf den Hügelkuppen und die alten Burgen. Die Gastronomie verkörpert auch heute noch den größten und einfach unwiderstehlichen Anreiz dieses fruchtbaren Gebietes – wer kennt sie nicht die wunderbaren Weine der Region wie z.B. Barolo, Barbaresco und die berühmten weißen und schwarzen Trüffel.
Wir besuchten Asti und Alba, besichtigten die Burgen „Castello di Barolo“ und „Castello di Grinzante Gavour“, schlenderten durch „Monforte“ und besuchten „Torrone Sebaste“ in Grinzane. Der Schwerpunkt der Reise lag aber im Genuss. So gab es 4 Tage lang Besuche in den besten Restaurants der Gegend wo jeweils mehrgängige Menus auf dem Speiseplan waren. Auch die besten Weine der Gegend wurden kredenzt. Da einige der besten Restaurants aber auf den Bergen liegen und nur über ganz schmale uns steile Straßen erreichbar sind, war der Fahrer Alfred Kraxner mit dem Haueis Bus sehr gefordert und er erfüllte seine Aufgabe mit Bravour. Begleitet wurde die Reise von Lisa Schwärzler und Inge Naier.
Die Heimreise führte über den San Berardino wo wir in Como noch einen gemütlichen Aufenthalt am See genossen.

  • 2018-Piemont
  • P4030001
  • P4030014
  • P4030019
  • P4030022
  • P4030029
  • P4030032

logo seniorenclub

Kalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Dabei gsi - Berichte suchen ...