2016-12-14 Herbergsuche

Herbergssuche

Eine besinnliche Herbergsuche organisierte der Seniorenclub Bludenz gemeinsam mit den Schwestern von St.Peter. So konnte der Obmann, erfreulicherweise beinahe 30 Teilnehmer begrüßen.. Wir trafen uns bei der östl. Friedhofmauer, wo wir die bereitgestellten Laternen anzündeten. In der Folge wanderten wir durch Wiese und den Wald zum sog. Langwieshügel hoch. Anschließend ging es die Forststraße zum Kloster St.Peter hinunter Dort erwarteten uns die Schwestern, die mit einer Ministrantengruppe im Klostergarten eine Herbergsuche über mehrere Stationen vorführten. Nach dieser besinnlichen Herbergsuche mit einem gemeinsamen Adventlied und einer Kurzvesper in der Kirche wurden wir von den Schwestern in das Kloster-Refektorium eingeladen, wo wir bei heißem Tee, der von den Schwestern gereicht wurde, uns erwärmen und die mitgebrachten Birnenzelten und Weihnachtsstollen genießen. Herzlichen Dank an Edith Wehinger. HelgaWirth und Ida Strolz für die kulinarische Bereitstellung der Köstlichkeiten. Der Obmann dankte den Schwestern für die gastfreundliche Aufnahme und Paul Tschann für den Laternenservice. Bei so einem schönen Winterabend war diese Herbergssuche ein vorweihnachtliches Erlebnis. Jo-Ga

  • 01_Herbergsuche-2016
  • 02
  • 03_
  • 04_
  • 05_
  • 06_
  • 07_

logo seniorenclub

Kalender

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Dabei gsi - Berichte suchen ...