2013-10-09 Tagesausflug zu den BMW Werken

Werksbesichtigung bei BMW

Der Seniorenclub Bludenz organisierte vor kurzem eine Fahrt zum BMW-Werk in München, wofür  sich 30 technisch interessierte Senioren/innen meldeten. In der BMW-Welt angekommen wurde zuerst das BMW-Museum besichtigt. Wir konnten historische Modelle, von den Flugmotoren, Motorrädern u. PKW der Vorkriegs- u. Nachkriegsepochen angefangen bis in die Neuzeit bestaunen  Nach einer Stärkung im Cafe M1 wurden wir von Fr. Kalcher empfangen und wurden von ihr fachkundig durch die BMW Produktionsanlagen geführt. Sie zeigte uns die Entstehung eines BMW, die  gewaltigen Press- und Stanzanlagen, die verschiedenen Karosserie-Schweißanlagen, wo wir den Tanz der Schweißroboter bestaunen konnten, bis zur Hochzeit eines jeden BMW, wo Karosserie und Antrieb vereinigt werden. Bewundernswert waren auch die vielen computergesteuerten Qualitätskontrollen als auch die fast schon gespenstischen Lackierroboter. Täglich werden im Werk München 950 PKW produziert die alle schon einen Kunden haben. Zum Abschluss wurde die sog. BMW-Welt eine architektonische Wunderwelt, besichtigt. Alle Teilnehmer waren beeindruckt von dieser Werksbesichtigung und Fahrer Alfred K. brachte uns wieder wohlauf nach Bludenz.

JoGa

 Weitere Fotos in der Foto-Galerie

 


logo seniorenclub

Kalender

Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Dabei gsi - Berichte suchen ...